. .
 

Sich gut ernähren bedeutet im chinesischen Sinn gut für die eigene Mitte zu sorgen.
Wir essen, um gesund zu bleiben oder gesund zu werden.

Die Heilung der Mitte

… das heißt: lieb zu sein zur Milz, sich gut ernähren,
gut zu atmen, genug zu meditieren

• Das Essen soll Ihnen Freude bereiten
• Alles, was im Magen ankommt, soll eine körperwarme Suppe sein.
• Bitte essen Sie regelmäßig ein warmes, gekochtes Frühstück.
• Essen und trinken Sie regelmäßig warm.
• Essen Sie täglich einen Apfel.
• Essen Sei gute Kohlehydrate.
• Essen Sei gutes pflanzliches Eiweiß.
• Haben Sie keine Angst vor Fett.
• Essen Sie so wenig industriell verarbeitet Lebensmittel wie möglich.
• Essen Sie nicht zuviel.

« zurück